Sanktionslisten

-prüfung

Webinar Aufzeichnung
Das neue brisante Thema der Sanktionen: "50-50" Anforderungen an das Eigentum
Erfolgsgeschichte
Reliance Steel and Aluminum optimiert mit Descartes Denied Party Screening den Prozess der Einhaltung der Exportbestimmungen
Freight Container with Caution Tape
Whitepaper
Der Aufstieg der Millionenstrafen & Denied Party Screening (DPS)

Senken Sie das Risiko illegaler Geschäfte mit erschwinglichen, flexiblen und anpassbaren Lösungen


Online Screening
Cloud-basierte Anwendung zur Überprüfung von Kunden, Lieferanten und Geschäftspartnern.
Bulk Screening
Prüfen Sie alle Ihre Kontakte auf einmal gegen mehrere Listen gleichzeitig.
Integriertes Screening
Lässt sich in praktisch jede Software integrieren, um ein konsistentes und zuverlässiges Screening zu gewährleisten.

Tägliches dynamisches Screening
Automatische erneute Überprüfung von Kunden, Lieferanten und anderen Geschäftspartnern auf Änderungen.

Denied Party Screening

Sanktionslistenscreening ist die Überprüfung von Waren, Dienstleistungen und Konnektivität vor einem Import, Export oder einer Transaktion. Regierungen und internationale Organisationen führen eine Vielzahl von Listen von Personen, Organisationen und Ländern, mit denen es illegal oder nur eingeschränkt möglich ist, Geschäfte zu tätigen. Die internationale Sanktionspolitik ist dynamisch, und auf dem heutigen hochgradig vernetzten Markt ist es entscheidend, die Verbindung zu prüfen, bevor Geschäfte getätigt werden. Der Zugang zu erschwinglichen, flexiblen und anpassbaren Denied Party Screening (DPS)-Diensten und -Lösungen ist notwendig, um Unternehmen zu schützen und Risiken in einem immer mehr vernetzten und zunehmend globalen Markt zu reduzieren.

Die Descartes Denied Party Screening™ Lösung bietet Organisationen aller Größen einfach zu bedienende Möglichkeiten, die Kunden, Lieferanten und Handelspartner schnell und effizient gegen eine umfassende Datenbank mit internationalen Listen von eingeschränkten und verweigerten Parteien prüfen. Kunden können die Screening-Prozesse auf ihre individuellen Risikoparameter abstimmen und potenzielle Compliance Probleme für eine schnelle Lösung kennzeichnen. Optionen zur Übermittlung von Daten in Systeme wie SAP, Oracle oder NetSuite stehen zur Verfügung, um Risiken in allen Betriebsbereichen zu reduzieren.

Mehr über Descartes Sanktionslistenprüfung erfahren


— Erick Wallace, Corporate Export Compliance Manager, Reliance Steel & Aluminum Co.


"Descartes hat es geschafft, uns fast 28.000 Arbeitsstunden pro Jahr einzusparen und unsere Compliance-Risiken zu verringern."

READ THE PRESS RELEASE

Sie möchten unsere Lösung in Aktion sehen? 


Weitere Ressourcen


image - user at laptop
Whitepaper
Neue Lieferanten in einer Welt der sich wandelnden Handelspolitik
Erfolgsgeschichte
Erfahren Sie, wie der Gewürzhersteller McCormick mit der Descartes DPS-Lösung weltweit Risiken reduziert

wp denied party screening benchmark survey supply chain 2019
Whitepaper
Wie Branchenführer Screening-Lösungen einsetzen, um die Compliance zu gewährleisten

Sie möchten mit unseren Experten sprechen?